mangold paeckli Mangold-Päckli gefüllt mit Mangold

Diese köstlichen Gemüsepäckli haben wir am Hoffest serviert und sie fanden viel Lob – darum nach Irènes Anleitung das so einfache und doch so leckere Rezept!

Zutaten:

1 grosser Bund Mangold

Frische Gartenkräuter, z.B. Basilikum, Rosmarin, Oregano, Liebstöckel

Salz und Pfeffer und andere Gewürze wie Ingwer oder Kreuzkümmel nach Geschmack

ev. etwas Öl (es geht aber auch ohne!)

 

Zubereitung:

Mangold waschen und putzen. Die Stiele am Blattansatz abschneiden, klein würfeln und in einer Pfanne dünsten bis sie weich sind. Die Blätter am Stück blanchieren, bis sie ebenfalls weich werden. Kräuter kleinschneiden. Die Blätter auf der Arbeitsfläche auslegen und je eine kleine Menge der Stiele und der Kräuter darauf geben, würzen, das Blatt zu einem Päckchen falten. Diese Päckchen entweder in der Bratpfanne oder im Backofen noch ca. 5–10 Min. braten.